Hohe Resonanz auf die erste Deadline der EIC Förderung

Im April startete die EIC Accelerator Förderung. Seither reichten mehr als 2.000 Unternehmen, darunter Start-Ups und KMU, ihre short applications ein. Davon ausgewählte 801 Unternehmen konnten dann zur ersten Deadline am 16. Juni ihren Vollantrag einreichen.

Den EIC Accelerator beantragen

Der EIC Accelerator ist offen für neue Technologien und Innovationen, die die Martkreife erreichen und fördert die Vorbereitung für den Markteintritt. Unternehmen, die den EIC Accelerator beantragen, müssen sich in drei Schritten beweisen – und profitieren bei positiver Beurteilung von einem Zuschuss von bis zu 2.5 Millionen Euro.